Tagesschau

tagesschau.de
  1. Russland gibt offenbar erstmals systematisches Doping im Sport zu. Das berichtet die Zeitung "L'Equipe" und zitiert aus einem Schreiben an die Welt-Anti-Doping-Agentur. Damit könnte Russland in den Weltsport zurückkehren.
  2. Die Banken in Europa sollen robuster werden, um künftige Finanzkrisen zu verhindern. Dafür haben sich die EU-Finanzminister auf einen Kompromiss geeinigt. Künftig gelten strengere Kreditregeln.
  3. Erst die Absage, jetzt die Absage der Absage? Laut US-Präsident Trump könnte es am 12. Juni doch zum Treffen mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim kommen. Beide Seiten zeigen sich gesprächsbereit.
  4. Die Ermittlungen in der Bremer Asylaffäre werden ausgeweitet: Die Bundespolizei schaltet sich in die Untersuchungen ein. Und die BAMF-Chefin Cordt muss am Dienstag im Innenausschuss des Bundestages aussagen.
  5. Er habe seine Macht benutzt, um Frauen sexuell zu missbrauchen, so der Staatsanwalt: Gegen den Hollywood-Produzenten Weinstein ist in New York Anklage erhoben worden. Er bleibt aber gegen Kaution auf freiem Fuß.